Blätter-Navigation

Angebot 197 von 308 vom 13.09.2022, 14:47

logo

FUHR­MANN WAL­LEN­FELS Ber­lin Rechts­an­wälte Part­ner­schafts­ge­sell­schaft mbB

FUHR­MANN WAL­LEN­FELS ist eine Koope­ra­tion recht­lich selb­stän­di­ger und von­ein­an­der unab­hän­gi­ger Part­ner­schafts­ge­sell­schaf­ten in Ber­lin, Wies­ba­den sowie Frank­furt am Main. In unse­rem Ber­li­ner Büro bera­ten und ver­tre­ten wir natio­nale und inter­na­tio­nale Man­dan­ten aus Wirt­schaft, For­schung, Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men sowie Pri­vat­per­so­nen in allen wich­ti­gen Berei­chen des Wirt­schafts- und Zivil­rechts.

Stu­dent/in (m/w/d) für Tele­fon­dienst/Emp­fang

in einer Kanz­lei mit 10 Rechts­an­wält*innen/6 Notar*innen, meist lang­jäh­ri­gen Mit­ar­bei­ter*innen, Aus­zu­bil­den­den, wei­te­ren stu­den­ti­schen Mit­ar­bei­ter*innen in Ber­lin-Char­lot­ten­burg

Aufgabenbeschreibung:

Für unse­ren Emp­fang/Tele­fon­dienst suchen wir ab sofort unbe­fris­tet eine/n Stu­dent/in (m/w/d), sprach­ge­wandt, freund­lich, zuver­läs­sig, fle­xi­bel, sorg­fäl­tig. Arbeits­zeit Mo. – Do. jeweils 16.30 – 19.30 Uhr.

Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren:
  • Anneh­men und Wei­ter­ver­mit­teln von Tele­fo­na­ten
  • Emp­fang von Man­dan­ten
  • abend­li­che Fris­ten­kon­trolle
  • abend­li­che Post­aus­gangs­kon­trolle, Kuver­tie­ren und Fran­kie­ren von Post
  • Ver­wal­tung des zen­tra­len E-Mail-Accounts
  • Ver­sen­den von E-Mails und Tele­fax­schrei­ben
  • kleine Inter­net­re­cher­chen
  • ggf. klei­nere juris­ti­sche Recher­che­auf­träge oder Sekre­ta­ri­ats­auf­ga­ben
  • Büro „abend­fer­tig“ machen.

Erwartete Qualifikationen:

Eng­lisch- und MS-Office­kennt­nisse erwünscht,
Grund­ver­ständ­nis der juris­ti­schen Ver­schwie­gen­heits- und Sorg­falts­pflich­ten sowie für for­male Kanz­lei­ab­läufe von Vor­teil.

Unser Angebot:

Sie erwer­ben erste Kennt­nisse und Erfah­run­gen über die inhalt­li­che und orga­ni­sa­to­ri­sche Arbeit einer Anwalts­kanz­lei, kön­nen unsere umfang­rei­che Fach­li­te­ra­tur nut­zen und sich mit allen in der Kanz­lei Täti­gen fach­lich aus­tau­schen.
Auf Ihre Bewer­bung freut sich ein sym­pa­thi­sches Team.

Hinweise zur Bewerbung:

Bewer­bung bitte per E-Mail mit Lebens­lauf (pdf) und Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung.