Blätter-Navigation

Angebot 50 von 230 vom 10.05.2024, 13:13

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Fakultät VII: Wirtschaft und Management - Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftslehre - Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen

Studentische Beschäftigung mit 40 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

Wir suchen zum 01.06.2024 eine engagierte studentische Hilfskraft (m/w/d) für die organisatorische und fachliche Unterstützung der Lehre am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik insb. für das Lehrmodul "Einführung in das Wirtschaftsingenieurwesen - Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Praxis (WiIng-Lab)".

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Moduls "WiIng-Lab" (30%)
  • Unterstützende Vorbereitung und Begleitung von Exkursionen im Rahmen des Moduls (20%)
  • Auf- und Nachbereitung von Lehrmaterialen (20%)
  • Entwicklung von Informations- und Beratungsmaterialien für interessierte Studierende (10%)
  • Mithilfe bei der inhaltlichen Vorbereitung von Veranstaltungen (10%)
  • Ggf. Unterstützung bei einzelnen Projektforschungstätigkeiten (10%)

Wir bieten:

  • Flexibilität in der Verteilung der Arbeitszeit
  • Die Möglichkeit die Lehre des Fachgebiets aktiv mitzugestalten und Einblicke in die Organisation zu gewinnen
  • Die optionale Chance zur Mitarbeit an Veröffentlichungen und dem Erhalt von Ko-Autor*innenschaften

Erwartete Qualifikationen:

Muss:

  • Die Fähigkeit zum Unterrichten in deutscher und/oder in englischer Sprache wird vorausgesetzt; Bereitschaft, die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben.

Kann:

  • gute Kenntnisse der Studiengänge des Wirtschaftsingenieurwesens
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Vorerfahrungen im projektorientierten Arbeiten
  • sicherer Umgang mit MS Office
  • ausgeprägte Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten
  • Teamgeist, Zuverlässigkeit und eigenständige Arbeitsweise

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: Carolin Grüter (cag@wip.tu-berlin.de)
Besetzungszeitraum: 01.06.2024 - 2 Jahre

Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.