Blätter-Navigation

Angebot 153 von 265 vom 27.05.2024, 09:43

logo

Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut - Forschung

Das Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut (HHI) ist eines der welt­weit füh­ren­den For­schungs­in­sti­tute für mobile und sta­tio­näre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­netz­werke und für die Schlüs­sel-Tech­no­lo­gien der Zukunft. Unsere Kom­pe­tenz­be­rei­che haben wir kon­se­quent auf der­zei­tige und künf­tige Markt- und Ent­wick­lungs­an­for­de­run­gen aus­ge­rich­tet.

Werkstudent*in Programmierung Robotik/Digitiale Landwirtschaft

Aufgabenbeschreibung:

  • Aufbau, Installation und Betreuung des Farmbots
  • Implementierung von kognitiven und KI-Methoden für den Farmbot
  • Testen und Evaluation verschiedener Verfahren
  • Durchführung von Experimenten
  • Möglichkeit der Anfertigung einer Masterarbeit zu dem Thema in einem halben Jahr oder später

Erwartete Qualifikationen:

  • Eingeschriebene Masterstudent*in mit guten Noten in einem der folgenden Studiengänge: Elektrotechnik, Informatik, Physik, Agrarwissenschaften
  • Interesse, ihre Masterarbeit über dieses Projekt schreiben
  • Gute Kenntnisse in Python, REST, RabbitMQ
  • Erfahrung in der Entwicklung anwendungsspezifischer ML-Modelle, Implementierung und Überprüfung bestehender Modelle
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Extrem interessante Herausforderungen in einem wissenschaftlich und zugleich unternehmerisch geprägten Umfeld
  • Attraktives Gehalt
  • Moderner und gut ausgestatteter Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • Gute und sehr kooperative Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team
  • Möglichkeiten zum Homeoffice