Blätter-Navigation

Offer 206 out of 262 from 25/03/24, 08:59

logo

Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut - Forschung

Das Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut (HHI) ist eines der welt­weit füh­ren­den For­schungs­in­sti­tute für mobile und sta­tio­näre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­netz­werke und für die Schlüs­sel-Tech­no­lo­gien der Zukunft. Unsere Kom­pe­tenz­be­rei­che haben wir kon­se­quent auf der­zei­tige und künf­tige Markt- und Ent­wick­lungs­an­for­de­run­gen aus­ge­rich­tet.

ICS Werkstudent*in für die Entwicklung webbasierter Anwendungen

Aufgabenbeschreibung:

  • Entwicklung webbasierter Anwendungen, die mit unterschiedlichen Sensoren interagieren
  • Echtzeitvisualisierungen von Objekterkennungen und Roboterpositionen
  • Implementierung einfacher Spieleanwendungen für eine medizinische Trainingsanwendung
  • Umsetzung eines serverbasierten Datenauswertetools
  • Entwicklung graphischer Nutzerinterfaces für die Mensch-Maschine-Interaktion und für Annotationstools
  • Annotationen in Bild- und Videomaterial für die künstliche Intelligenz

Erwartete Qualifikationen:

  • Bereitschaft, sich in einem interdisziplinären Team in neue Themen und Methoden einzuarbeiten.

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen in der Entwicklung webbasierter Anwendungen (HTML5, Javascript, CSS, JSON, Bootstrap, Websockets, Ajax, ...)
  • Programmiererfahrung in Python (Flask)
  • Datenbankkenntnisse (SQL, MongoDB)
  • weitere Programmiererfahrung in einem anderen Bereich
  • Studierenden-Status für mindestens die nächsten 12 Monate

Unser Angebot:

  • Extrem interessante Herausforderungen in einem wissenschaftlich und zugleich unternehmerisch geprägten Umfeld
  • Attraktives Gehalt
  • Moderner und gut ausgestatteter Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • Gute und sehr kooperative Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum Anfertigen einer Master- oder Bachelorarbeit
  • Möglichkeit zum Homeoffice (bis zu max. einem Drittel der Arbeitszeit)