Blätter-Navigation

Offer 201 out of 293 from 24/06/24, 15:49

logo

Bundesdruckerei-Gruppe

Die Bundesdruckerei-Gruppe ist das IT-Sicherheitsunternehmen des Bundes. In den Tochtergesellschaften Bundesdruckerei GmbH, D-Trust GmbH, genua GmbH, iNCO Spółka z o.o und Xecuro GmbH, gestalten hochspezialisierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Deutschlands digitale Zukunft.

Bundesdruckerei GmbH
„Made in Germany“ braucht Macherinnen und Macher: Ein Job bei der Bundesdruckerei GmbH verbindet Hightech-Innovation mit gesellschaftlicher Verantwortung. Im Herzen Berlins entstehen Lösungen, die Identitäten und Daten schützen – für einen Wandel, in dem Deutschland, seine Unternehmen und seine Menschen jederzeit selbstbestimmt bleiben.

Werkstudent Lizenzmanagement im Entwicklungsbereich (m/w/d)

noch offen

Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
Standort: Berlin
Vertragsart: Befristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Aufgabenbeschreibung:

  • Begleitung der Prüfung von Lizenzbedingungen und -verträgen unter Berücksichtigung der Anforderungen der Endkunden und der vertraglichen und technischen Machbarkeit
  • Beteiligung an der Dokumentation bestehender Lizenzbestände und deren Nutzungsbedingungen
  • Ermittlung von Lizenzrisiken sowie Identifikation von Maßnahmen zur Risikominimierung
  • Mitwirkung an der Verbesserung der Lizenzmanagement-Prozesse
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Schulungen und des Wissenstransfers im Lizenzmanagement verbunden mit der Gestaltung/Weiterentwicklung der Confluence-Seite
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung eines Lastenheftes für ein öffentliches Vergabeverfahren im Kontext des Lizenzmanagements

Erwartete Qualifikationen:

  • Laufendes Studium einer einschlägigen Fachrichtung (von BWL über Jura bis Informatik ist alles möglich)
  • Kenntnisse in aktuellen Lizenzmodellen führender Software-Hersteller sowie in Software- und IT-Architekturen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Idealerweise Know-how in der Anwendung von Confluence und Jira
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie proaktives Vorgehen bei der Bearbeitung von Fragestellungen und deren Kommunikation im Team
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Gemeinsam mehr erreichen: toller Teamspirit in einem kompetenten und zukunftssicheren Arbeitsumfeld zum Sammeln wertvoller Erfahrungen für den Berufseinstieg
  • Attraktive Arbeitsbedingungen: abwechslungsreiche Aufgaben und flexible Arbeitszeiten zur optimalen Vereinbarkeit mit dem Studium
  • Moderne Arbeitsausstattung: top Equipment, moderner Tech Stack und innovative Kollaborationstools
  • Optimale Verkehrsanbindung: attraktiver Standort mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Angebote zum Gesundbleiben: Sportkooperationen, Präventionskurse und Laufevents

Die monatliche Vergütung liegt bei einer flexiblen Einteilung der Wochenarbeitszeit von 15 / 20 Stunden bei 913 / 1.217 Euro brutto.