Blätter-Navigation

Offre 230 sur 287 du 08/11/2022, 13:00

logo

Cha­rité-Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin - Insti­tut für Medi­zi­ni­sche Sozio­lo­gie und Reha­bi­lia­ti­ons­wis­sen­schaft

Stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in im Dritt­mit­tel­pro­jekt „ACHE-Inter­ven­tion“

Aufgabenbeschreibung:

Am Insti­tut für Medi­zi­ni­sche Sozio­lo­gie und Reha­bi­li­ta­ti­ons­wis­sen­schaft (CC1 Lei­tung Prof. Dr. Adel­heid Kuhl­mey) der Cha­rité – Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin ist zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt eine Stelle als stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in im Dritt­mit­tel­pro­jekt „ACHE-Inter­ven­tion“ (Lei­tung PD Dr. Dag­mar Drä­ger) für den Zeit­raum von 24 Mona­ten zu beset­zen. Wir suchen eine enga­gierte und an medi­zi­ni­schen, gesund­heits- und pfle­ge­wis­sen­schaft­li­chen The­men der Alterns­for­schung, ins­be­son­dere am Thema „Schmerz“ inter­es­sierte Per­son. Die Tätig­keit im Pro­jekt ist mit 40 Stun­den pro Monat mög­lich.

Wesent­li­che Auf­gabe ist die Unter­stüt­zung in der Daten­er­he­bung, ins­be­son­dere:

  • Pro­band*innen­aquise in Koope­ra­tion mit ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten
  • Anwen­dung wis­sen­schaft­li­cher, stan­dar­di­sier­ter Instru­mente zur Fest­stel­lung des kör­per­li­chen und psy­chi­schen Gesund­heits­zu­stan­des der Stu­di­en­teil­neh­mer*innen
  • Doku­men­ten­ana­lyse, Medi­ka­men­ten­er­fas­sung
  • Daten­ein­gabe in eine Daten­bank
  • Daten­auf­be­rei­tung
  • Daten­aus­wer­tung

Erwartete Qualifikationen:

  • imma­tri­ku­lierte*r Stu­die­rende*r
  • Zuver­läs­sig­keit, gewis­sen­haf­tes und eigen­stän­di­ges Arbei­ten
  • Kennt­nisse zur pfle­ge­ri­schen oder the­ra­peu­ti­schen Ver­sor­gung Pfle­ge­be­dürf­ti­ger oder zum Umgang mit älte­ren Men­schen sind von Vor­teil
  • Kennt­nisse zur Durch­füh­rung von wis­sen­schaft­li­chen Befra­gun­gen von Vor­teil
  • Bereit­schaft zur Koope­ra­tion mit dem Team der Daten­er­he­bung und mit ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten
  • Kennt­nisse mit sta­tis­ti­schen Pro­gram­men wie bspw. SPSS sind von Vor­teil

Unser Angebot:

Wir bie­ten die Mög­lich­keit, Ein­bli­cke in inter­pro­fes­sio­nelle und über­grei­fende Zusam­men­hänge des Pro­jek­tes zu erhal­ten.