Blätter-Navigation

Offre 258 sur 293 du 18/10/2023, 13:33

logo

Lan­des­be­trieb Stra­ßen­we­sen Bran­den­burg

Wir verbinden Menschen im Land Brandenburg.
Für dieses Ziel planen, bauen, betreiben und verwalten wir mehr als 8.300 km Straßennetz und 1.700 km Radwege.
Der LS unterhält derzeit

  • 7 Verwaltungsstandorte (Betriebssitz in Hoppegarten und Dienststätten in Eberswalde, Frankfurt/Oder, Cottbus, Wünsdorf (Zossen), Potsdam, und Kyritz),
  • 33 Straßenmeistereien sowie
  • sonstige Standorte (Bauüberwachungen, Brückeninspektionen)
    im gesamten Land Brandenburg.

Initiativbewerbung Ingenieur (m/w/d) in der Fachrichtung Bau, Verkehr, Umwelt oder Geoinformatik

noch offen

Aufgabenbeschreibung:

Wir bieten Ihnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den klassischen Ingenieursbereichen wie z. B. das Planen und Bauen im Bereich Neubau, die Pflege, Erhaltung und Überwachung von Infrastruktur-Projekten auf Termintreue, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit ebenso wie administrative Aufgaben bis hin zum Aufsetzen und Prüfen von nationalen und europäischen Vergabeprozessen.

Erwartete Qualifikationen:

Mit diesen Fähigkeiten und Kompetenzen
bereichern Sie unser Team:

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium in der Fachrichtung Bauingenieur-, Straßenbau- oder Verkehrsingenieurwesen, Umwelt, Geoinformatik, eine vergleichbare Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Von Vorteil: berufspraktische Erfahrungen im Ingenieurwesen nach dem Studienabschluss
  • Von Vorteil: Erfahrungen in der Straßenbauverwaltung, Kenntnisse in der Straßenplanung sowie der fachtechnischen Regelwerke und im Vertragsrecht (BGB, HOAI, HVA-StB, VOB etc.)
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (vergleichbar C1/C2)

Unser Angebot:

Ihre Vorteile beim LS-Brandenburg:

  • Alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes z.B. zusätzliche Altersversorgung (VBL) sowie 30 Tage Urlaub, Angebote des Gesundheitsmanagements etc.
  • Attraktive Vergütung nach TV-L
  • Kollegiales Arbeitsklima und gute Kommunikation in den Teams
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernarbeitszeit, individuelle Teilzeitmodelle sowie die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice
  • Umfangreiche individuelle Weiterbildungsangebote

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt, senden Sie uns Ihre Interessenbekundung inkl. Angabe der gewünschten Dienststätte und des Aufgabenschwerpunktes an LS-Bewerbungen@LS.Brandenburg.de