Blätter-Navigation

Offre 200 sur 235 du 09/04/2024, 12:02

logo

Biogasrat+ e. V.

Der Biogasrat+ e. V. ist der Verband für dezentrale erneuerbare Energieerzeugung- und Energieversorgung und vertritt die Interessen der führenden Marktteilnehmer der Bioenergiebranche. Im Vordergrund steht dabei die Markt- und Systemintegration der erneuerbaren Energien entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Biogas und insbesondere Biomethan können im Strom-, Wärme- und Verkehrssektor wesentlich dazu beitragen, die klimapolitischen Zielvorgaben zu erfüllen und das sozialverträglich, nachhaltig erneuerbar und kosteneffizient. Aus diesem Grund setzt sich der Verband für einen stärkeren Einsatz von Biomethan in allen Nutzungspfaden ein, indem rechtliche Rahmenbedingungen optimiert und zugleich Planungs- und Investitionssicherheit für die Marktakteure geschaffen werden, um die bestehenden Potenziale der Biogas- und Biomethanerzeugung zu heben.

Studentische Hilfskraft (w/m/d) für den Bereich Politische Kommunikation gesucht ab 01.06.2024

noch offen

Stellenbeschreibung:
Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Bereich der politischen Verbandskommunikation mit angemessener Vergütung. Die Stelle ist mit 10 -15 Arbeitsstunden pro Woche zu besetzen. Wir sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert. Tätigkeitsort ist Berlin.

Aufgabenbeschreibung:

  • Monitoring politscher Prozesse auf nationaler und europäischer Ebene
  • Unterstützung bei der Beurteilung und Analyse von branchenrelevanten Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien, etc. auf nationaler und europäischer Ebene
  • Recherche, Analyse und Aufbereitung von relevanten Themen in den verbandspezifischen Handlungsfeldern
  • inhaltliche und organisatorische Unterstützung bei Projekten, Veranstaltungen, Sitzungen, etc.
  • Unterstützung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Twitter, Newsletter, Pressemitteilungen)

Erwartete Qualifikationen:

  • abgeschlossenes Grundstudium in einer einschlägigen Fachrichtung (z.B. Politik-, Sozial-, Rechts-, Umwelt- oder Wirtschaftswissenschaften)
  • Interesse an politischer Kommunikationsarbeit und erneuerbaren Energien
  • sorgfältige, selbstständige, verlässliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und sehr gutes Ausdrucksvermögen (mündlich und schriftlich)
  • fundierte Kenntnisse der Internetrecherche sowie bei der Analyse und Aufbereitung von Fachinformationen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • angemessene Vergütung
  • Homeoffice
  • flexible Arbeitszeiten
  • Dienstlaptop
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Hinweise zur Bewerbung:

Kontakt: Janet Hochi
Email: geschaeftsstelle@biogasrat.de

Hinweis: Bewerben Sie sich bei Interesse bitte ausschließlich per E-Mail.