Blätter-Navigation

Offre 102 sur 301 du 09/07/2024, 15:28

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - ZUV, Abteilung I - Studierendenservice, Referat IE - Allgemeine Studienberatung

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen

Studentische Beschäftigung mit 40 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

90 %: Tutor:innentätigkeit im Projektlabor des Moduls "Kreativität und Technik" im Rahmen des Orientierungsstudiums MINTgrün;
Anleitung und Unterstützung der Studierenden des ersten und zweiten Fachsemesters bei der Planung und Durchführung der praktischen Projektarbeit (Entwurf und Konstruktion mechanisch arbeitender Maschinen);

10%: Teilnahme an Veranstaltungen des Orientierungsstudiums MINTgrün

Erwartete Qualifikationen:

Muss:

  • Die Fähigkeit zum Unterrichten in deutscher und/oder in englischer Sprache wird vorausgesetzt; Bereitschaft, die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben.
  • Fundierte Grundlagenkenntnisse der Konstruktionslehre und der Mechanik (z.B. aus Modulen wie "Konstruktionslehre 1" und "Mechanik E" bzw. "Statik und Elementare Festigkeitslehre"; "Darstellung Technischer Systeme" und "Einführung in das Maschinenwesen"; "Kreativität und Technik" oder nachweisbare äquivalente Qualifikationen)
  • Kenntnisse über Maschinenelemente aus den Bereichen Welle-Nabe-Verbindungen, Wälzlager, Mitnehmerverbindungen
  • Kenntnisse über das Vorgehen und den Ablauf von Festigkeitsberechnungen
  • Kenntnisse über Grundlagen des technischen Zeichnens

Notwendige Fertigkeiten / Fähigkeiten sind:

  • Anwendung ingenieurwissenschaftlicher Vorgehensweisen und des Grundlagenwissens über Arbeitstechniken zur Entwicklung einfacher Konstruktionen
  • Umsetzung verschiedener Grundlagen der Festigkeitslehre und Statik zur methodischen Berechnung von Bauteilen bzw. Maschinenelementen
  • Verständnis über Belastungsarten und Auswahl sowie Anwendung von verschiedenen Berechnungsverfahren zur Bestimmung der Lebensdauer bzw. Festigkeit von Bauteilen bzw. Maschinenelementen
  • Erstellung normgerechter technischer Zeichnungen
  • Modellierung mit 3D-CAD-Systemen

Kann:

  • Fähigkeit der entsprechenden Wissensvermittlung an Studierende
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • eigenverantwortliche Arbeitsweise, Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Freude an der Arbeit mit Studienanfänger:innen

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: Prof. H. Meyer / Anne Ostheimer
Besetzungszeitraum: vom 01.10.2024 befristet bis zum 30.09.2026

Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.