Blätter-Navigation

Offre 82 sur 230 du 06/05/2024, 14:07

logo

Fraun­ho­fer IIS - Mikroelektronische und informationstechnische Systemlösungen und Dienstleistungen

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.

Die »Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD)« ist ein standortübergreifender FuE-Zusammenschluss der Institute des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik und zweier Leibniz-Institute auf dem Gebiet mikroelektronischer Technologien und Systeme. Die Geschäftsstelle in Berlin koordiniert die Zusammenarbeit der 13 Forschungseinrichtungen und initiiert FuE-Projekte mit der Industrie.

Studentische Hilfskraft (w/m/d) – Nachhaltige Informations- und Kommunikationstechnik

Du interessierst Dich für Themen der Nachhaltigkeit und Ökobilanzierung und willst die Zukunft Deutschlands in der Mikroelektronik mitgestalten? Dann schau Dir gerne unser Angebot an!

Aufgabenbeschreibung:

  • Du führst Recherchen und Auswertungen zu diversen Technologien, Branchen- und Nachhaltigkeitstrends, Umweltthemen, Zielgruppen sowie Unternehmen durch und bereitest die gesammelten Daten anschließend auf
  • Du unterstützt bei der Erstellung wissenschaftlicher Veröffentlichungen und erstellst wissenschaftliche Zusammenfassungen
  • Du bist behilflich bei der Konzeption wissenschaftlicher Inhalte für die Webseitendarstellung und berücksichtigst dabei die verschiedenen Zielgruppen
  • Du präsentierst Deine Ergebnisse in den jeweiligen Arbeitsgruppen
  • Du übernimmst allgemeinen Verwaltungs- und Bürotätigkeiten

Erwartete Qualifikationen:

  • Du studierst Wirtschaftsingenieurwesen, Naturwissenschaften oder einen äquivalenten Studiengang
  • Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen im Bereich Umweltbewertung und ökologische Nachhaltigkeit sammeln können
  • Du verfügst über ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, um komplexe Sachverhalte strukturiert aufzubereiten
  • Du besitzt die Fähigkeit, Dich schnell in neue Themen einzuarbeiten, und interessierst Dich grundsätzlich für technisch und gesellschaftlich relevante Themen unserer Zeit
  • Du bist versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere PowerPoint, Word und Excel)
  • Du verfügst über eine gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise, Engagement und Zuverlässigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Offene und kollegiale Arbeit im Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Spannende Seminare und Events
  • Vernetzung in und mit der Wissenschaft
  • Anwendungsorientierte Forschung aktiv mitgestalten
  • Interessante und innovative Projekte
  • Mentoringprogramm »josephine®« für talentierte Studentinnen

Hinweise zur Bewerbung:

Dein Startdatum und Deine wöchentliche Arbeitszeit werden wir individuell mit Dir absprechen (als studentische Hilfskraft 15 bis 20 Wochenstunden). Vor Prüfungen kannst Du Deine Stunden reduzieren und in den Semesterferien erhöhen. Die Arbeitstage kannst Du flexibel festlegen. Nach Deinem Studium gibt es am Institut attraktive Einstiegsmöglichkeiten in Voll- oder Teilzeit.

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik in Kooperation mit den Leibniz-Instituten FBH und IHP
www.forschungsfabrik-mikroelektronik.de

Kennziffer: 1592724 Bewerbungsfrist: keine Standort: Berlin