Blätter-Navigation

Offer 180 out of 230 from 16/04/24, 09:24

logo

BIO­TRO­NIK Cor­po­rate Ser­vices SE

BIO­TRO­NIK ist einer der welt­weit füh­ren­den Her­stel­ler kar­dio- und endo­vas­ku­lä­rer Implan­tate und Kathe­ter für Herz­rhyth­mus­ma­nage­ment, Elek­tro­phy­sio­lo­gie und Vas­ku­läre Inter­ven­tion. Als welt­weit täti­ges Unter­neh­men mit Haupt­sitz in Ber­lin ent­wi­ckeln, pro­du­zie­ren und ver­trei­ben wir qua­li­ta­tiv höchst­wer­tige Medi­zin­pro­dukte auf dem neu­es­ten Stand von For­schung und Tech­no­lo­gie. Unser Erfolg basiert auf der Kom­pe­tenz und der ergeb­nis­ori­en­tier­ten Zusam­men­ar­beit unse­rer Mit­ar­bei­ter.

Werkstudent*in Support Einkauf (w/m/d)

noch offen

Aufgabenbeschreibung:

  • Administration und User Support für die digitale BIOTRONIK Beschaffungslösung
  • Anlage und Pflege von Einkaufsstammdaten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen, Prozessdokumentationen,
    Schulungsunterlagen und Handbüchern
  • Unterstützung bei der Planung und Vorbereitung von Schulungen

Erwartete Qualifikationen:

  • Eingeschriebene*r Student*in (m/w/d) in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften,
    Wirtschaftsinformatik oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Kenntnisse in SAP und Inubit von Vorteil
  • Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise, agiles lösungsorientiertes Mindset
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und in Englisch

Unser Angebot:

  • Individuelle, auf Ihre Kurspläne abgestimmte Vertragslaufzeiten und Arbeitszeiten
  • Ideale Möglichkeiten, sich ein erstes (inter-)nationales Karrierenetzwerk aufzubauen

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie.

Standort: Berlin | Arbeitszeit: Teilzeit | Vertragsart: Befristet

Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/de-de/ueber-uns/karriere

Kennziffer: 58870 | Ansprechpartnerin: Antonia Breu | Tel. 030 68905 3709

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.